Zu großer Ansturm bei Blutspendeaktion in Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Auf so einen Ansturm war die Blutspendezentrale nicht vorbereitet, mehr als 75 Personen wurden wieder nachhause geschickt.

  1. Dem Blutabnahmeteam standen “nur” 160 Blutabnahmesets zur Verfügung. Auch das Verfahren für normale Blutspendeaktionen wurde eingehalten, sodass die Organisatoren schon um 10:30 die ersten Leute wieder nach Hause senden mussten damit die Pause des Blutabnahmeteams von 12 bis 13 Uhr eingehalten werden konnte.  Um 14:45 waren dann die 160 Blutabnahmesets verbraucht sodass alle restlichen mögliche Spender, um die 75 Personen, wieder nach Hause geschickt werden mussten, was bei vielen Bürgern zu Unmut führte.

Auch das Organisatorenteam der drei Blaulichtorganisationen und des Zivilschutzes der Stadt findet es schade, das, Aufgrund der doch aufwendigen Werbung, es nicht möglich war, von Seitens der Blutspendezentrale flexibler auf die größere Anzahl der Spender einzugehen.
Im Einsatz standen 10 Mitglieder der Feuerwehr Mödling, 3 Mitglieder des Zivilschutzes der Stadt sowie 4 Mitglieder der Bergrettung Wienerwald Süd und 5 des Rotes Kreuzes Mödling, die ehrenamtlich und freiwillig die Vorbereitungsarbeiten und Abläufe unterstützten.

“Wir möchten uns bei allen 160 Spendern aufs herzlichste bedanken, und entschuldigen uns gleichzeitig bei jenen, die wieder nach Hause geschickt werden mussten und möchten ausdrücklich betonen, dass dieser Umstand weder an der Bergrettung Wienerwald Süd, der Freiwillige Feuerwehr Mödling, dem Rotes Kreuz Mödling noch an den verantwortlichen des Zivilschutzes der Stadt Mödling liegt.”
Die kommenden Blutspendetermine im Bezirk Mödling findest du hier!
Fotos: Bergrettung Wienerwald Süd & Freiwillige Feuerwehr Mödling

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Meistgelesen

Finde hier:

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co