Wenn Bienen schwärmen…

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Was ist zu beachten, wenn man einem Bienenschwarm begegnet und warum schwärmen Bienen eigentlich?

Wir haben gestern einen Bienenschwarm in der Südstadt entdeckt und daraufhin einen Beitrag auf unsere Facebookseite gestellt. Schnell teilten und markierten unsere Follower, Imker aus der Region und fragten, ob es sich um deren Bienen handelt. Innerhalb kürzester Zeit ging der Beitrag viral und wir stellten fest, dass es unsere Leser nicht nur interessiert, sondern auch scheinbar mehrere Bienenschwärme im Bezirk Mödling unterwegs waren.

Auf unserem Facebookposting von gestern Nachmittag kann man schön erkennen, dass auch ein Laternenmast als vorübergehende Haltestelle dienen kann.

“Unser” Bienenschwarm gehörte Thomas Schmid. Er holte Sie noch in der Nacht ab und brachte Sie zurück in ihr zu Hause nach Maria Enzersdorf.

Wir haben uns mit Thomas unterhalten und gefragt, warum Bienen eigentlich ausschwärmen.

Die Monate Mai und Juni bedeuten für herkömmliche Bienen „Schwarmzeit“. In dieser Zeit nutzen kräftige Bienenvölker überschüssigen Nektar und Pollen, um sich aufzuteilen. Etwa die Hälfte eines Volkes (ca. 25.000 bis 30.000 Bienen) zieht mit seiner alten Königin aus und sammelt sich in der Nachbarschaft des alten Stockes als „Schwarmtraube“ in Bäume oder ähnliches.

Natürlich ist nicht jeder Platz für eine „Schwarmtraube“ geeignet, wenn man davon ausgeht, dass eine Biene 0,1 Gramm wiegt. Somit kommt das halbe Bienenvolk auf ein Gewicht von bis zu 3 Kilogramm. Der Suchprozess kann zwischen 2 Stunden und 2 tagen dauern. Von dem vorübergehenden „Stock“ fliegen sogenannte Sucherbienen auf die Suche nach einem neuen und optimalen Nistplatz aus. Dabei beträgt ihr Suchradius über 3 Kilometer. 

Was tun, wenn man einem Schwarm sieht?

„Bienen greifen niemals von selbst an. Sie verteidigen lediglich ihren Stock oder ihre Nahrung. Ein Schwarm hat nichts zu verteidigen, da er auf Herbergssuche ist. Es ist einfach ein schönes Naturschauspiel, dass man genießen soll. Wenn man auf einen Schwarm trifft – einfach Ruhe bewahren und genießen. In Folge sollte man einen Imker oder den lokalen Imkerverein verständigen. Wenn alle Stricke reißen, natürlich auch die Feuerwehr.“ – so Imker Thomas Schmid

Die Rolle der Königin

Die Königin ist in der Mitte des Schwarms und wird dort von einer Traube an Bienen beschützt. Sie zu erkennen ist nahezu unmöglich.

Normalerweise ist sie nicht Flugfähig. Wenn sie „frisch“ und jung ist, fliegt sie 5 Tage nach ihrem Schlüpfen zum Begattungs- oder Hochzeitsflug aus, bei dem sie sich mit Drohnen trifft. Nach diesem Ausflug hat sie genug Rücklagen, um ihr ganzes Leben lang Brut zu produzieren. Sie legt pro Tag 2.000 Eier und wird von ihrem Volk mit „Gelee royale“ (pures Eiweiß) vollgepumpt.

Um schwärmen zu können, muss sie zunächst auf „Diät“ gesetzt werden, um wieder flugfähig zu werden. Wichtig ist, dass die Königin bei ihrem Volk bleibt. Fängt ein Imker einen Schwarm und übersieht dabei die Königin, muss er dem Volk die Chance geben eine neue Königin zu wählen. Hierfür wird dem Volk Brut in die sogenannte „Beute“ gelegt. 

Bienenbeute in Maria Enzersdorf

Da das Bestehen der Bienen elementar für die Menschheit ist, müssen sie als Freunde gesehen und unterstützt werden! Dies geht mit einfachen Methoden wie dem Verzicht auf Pestizide und schlicht „Die Natur Natur sein lassen“. 

Finde hier Imker im Bezirk Mödling

Kommentar zum Artikel

  • Chris Grö
    4. Juni 2021 am 18:07

    Toller Artikel ! brilliant recherchiert, sehr interessant und informativ. Ehrenwertes Imker-Handwerk möge uns erhalten bleiben – dank solcher Initiativen sicher !

Einen Kommentar hinzufügen

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Meistgelesen

Finde hier:

Zuletzt veröffentlicht

Kommentar zum Artikel

  • Chris Grö
    4. Juni 2021 am 18:07

    Toller Artikel ! brilliant recherchiert, sehr interessant und informativ. Ehrenwertes Imker-Handwerk möge uns erhalten bleiben – dank solcher Initiativen sicher !

Einen Kommentar hinzufügen

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Gutscheine

Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

Ausgsteckt is beim

Events

Bei uns erfährst du was los ist!

Immobilien

Hier findest du deine nächste Immobilie!

Jobs

Finde deinen nächsten Job!

Firmen & Co

Entdecke die Region!