Weinsegnung in der Schlosskapelle Maria Enzersdorf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Auch heuer lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf (nach der Premiere im Vorjahr) zur Weinsegnung in die Kapelle des Schloss Hunyadi. Pater Jakob Mitterhöfer von den Steyler Missionaren und der evangelische Pfarrer Markus Lintner feierten mit zahlreichen Gästen einen ökumenischen Wortgottesdienst, der von der Jugendband der Evangelischen Pfarre Mödling musikalisch begleitet wurde. Nach der Segnung und dem Schlusslied, dem Maria Enzersdorfer Heurigenlied „In Maria Enzersdorf da wächst ein Tröpferl“, gab es im Säulensaal eine Weinverkostung, bei der man das eine oder andere gute Tröpfchen von den Winzern Fehle-Bobal, Hubatsch, Osterkorn und Wasinger (allesamt Rauchkogler) sowie vom Schottenheurigen verkosten konnte.
Bildtext: Weinsegnung in der Schlosskapelle mit Gemeinderat Markus Waldner, Raimund Reith vom Schottenheurigen, den Winzern Josef Osterkorn, Lukas Wasinger, Kristina Fehle-Bobal,
Christoph Hubatsch, Pater Jakob Mitterhöfer, Bürgermeister Johann Zeiner, Pfarrer Markus Lintner, Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel und der Evangelischen Jugendband mit Franziska Fritz, Sophie Kucera, Carola Pomilia, Dorothea Polster und Emily Neuwirth.

Werbung

MEISTGELESEN

Finde hier

Werbung

ZULETZT VERÖFFENTLICHT