Verkehrsunfall in Biedermannsdorf fordert 4 Verletzte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Verkehrsunfall forderte Straßensperre

An der Kreuzung Siegfried Marcus-Straße mit der Rheinholdstraße kam es zu einer Kollision zwischen zwei Pkw´s und einem Klein-Lkw, wobei vier Personen verletzt und alle beteiligten Fahrzeuge schwer beschädigt wurden.

Zwei Verletzte wurden mit dem Roten Kreuz in ein Krankenhaus eingeliefert und zwei weitere ambulant versorgt.

Da alle Fahrzeuge fahruntauglich waren und die Fahrbahn blockierten, wurden diese von der Freiwilligen Feuerwehr Biedermannsdorf geborgen und abtransportiert.

Auch wurden große Mengen an ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und dadurch das Versickern in einen Kanal verhindert.

Während der Bergungsarbeiten wurde der Individualverkehr und die Buslinie 200 und 210 örtlich umgeleitet.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorf

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!