Stadt Mödling und EVN bauen Infrastruktur für e-Mobilität weiter aus!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Ladestationen und e-Carsharing am Hyrtlplatz

Die Stadt Mödling setzt in Kooperation mit der EVN einen weiteren wichtigen Schritt, um die Nutzung von e-Autos noch attraktiver zu machen. Am Hyrtlplatz stehen ab sofort die erste von zwei Ladestationen und ein neuer Standort für e-Carsharing zur Verfügung.

„Mit der Errichtung dieser neuen Infrastruktur für e-Mobilität ist ein wichtiger Schritt für die  flächendeckende Versorgung im Mödlinger Stadtgebiet geschaffen worden. Dieses klimafreundliche Angebot bedeutet auch eine weitere Aufwertung des Hyrtlplatzes, den wir erst kürzlich neu gestaltet haben “, begrüßt Bürgermeister Hans Stefan Hintner die aktuelle Initiative.

Die EVN agiert dabei in Mödling zum wiederholten Mal als kompetenter Partner, der Fachwissen und bewährte technische Infrastruktur beisteuert.

„Der stetige Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Niederösterreich ist neben der Ladeinfrastruktur zu Hause für uns ein wichtiger Baustein um elektro-mobil zu sein. e-Mobilität gilt als großer Hoffnungsträger für eine COReduktion im Verkehrsbereich. Natürlich macht aber e-Mobilität nur Sinn, wenn der dafür notwendige Strom aus erneuerbaren Energien stammt und hier sind wir auf einem sehr guten Weg,“ so EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz.

In Summe werden zwei Ladestationen mit jeweils zwei Ladepunkten mit 11kW Ladeleistung errichtet. Die erste Ladestation am Parkplatz an der östlichen Kirchenmauer ist bereits in Betrieb und bietet einen öffentlichen Anschluss sowie einen Ladepunkt für das neue e-Carsharing Fahrzeug. Die zweite Ladestation wird mit Abschluss der Bauarbeiten zur Verfügung stehen. Somit wird der Hyrtlplatz mit insgesamt drei öffentlichen Ladepunkten zum beschleunigten Laden ausgestattet sein. 

„Bessere Mobilitätsangebote bedeuten bessere Lebensqualität. Ein Carsharingauto kann bei optimaler Nutzung bis zu 20 Private PKWs ersetzen und ist gerade für gelegentliche Nutzer, z.B. als Ersatz für das Zweitauto, sehr attraktiv. Mit unserem bereits dritten Standort verbessern wir das Angebot weiter und sorgen für einen Beitrag zu sauberem und reduziertem Individualverkehr,“ erklärt Verkehrsstadtrat und Vizebürgermeister Rainer Praschak.

e-Carsharing-Projekt

Einer der vier Ladepunkte ist für das neue e-Carsharing Fahrzeug fix zugewiesen und bereits in Betrieb. 

“Ich freue mich, dass wir dieses Projekt im Zuge der Neugestaltung des Hyrtl – Platzes realisieren konnten. Für die nächsten Jahre haben wir einen flächendeckenden Ausbau über das gesamte Mödlinger Stadtgebiet geplant. So soll auch für all jene der Umstieg auf Elektromobilität leicht gemacht werden, die keine Möglichkeit zur Ladung auf Eigengrund oder einem fix zugewiesenen Stellplatz haben“, skizziert Umwelt-Stadtrat Otto Rezac die städtische Mobilität der Zukunft.

Seit 2016 bietet die Stadt Mödling e-Carsharing. Das Projekt wurde zuerst für ein Jahr als Testbetrieb gestartet. 2017 wurde es dank der guten Auslastung in den Regelbetrieb übergeführt. Ab Oktober 2017 wird das Projekt unter der neuen Dachmarke “sharetoo | mobility by Porsche Bank” kommuniziert.

„Mit sharetoo ermöglichen wir elektrisches Carsharing und damit grüne Mobilität für alle Bürgerinnen und Bürger. Vielen Dank an die Stadtgemeinde Mödling für die erfolgreiche Kooperation!“, so Firmenvertreter Dominik Grimm. 

Nunmehr gibt es in Mödling 3 Standorte mit dem VW e-Golf im Einsatz:

•              Norbert Sprongl-Gasse 5, 2340 Mödling

•              Fabriksgasse 5-9, 2340 Mödling

•              Hyrtlplatz, 2340 Mödling

Privatkunden können zwischen sharetoo flex oder joy wählen. 

Weitere Infos zum e-Carsharing unter: https://www.sharetoo.at/

Titelbild (v.l.): Otto Rezac, Stefan Szyszkowitz, Rainer Praschak und Dominik Grimm

Foto: Schlechta

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Stadt-Moedling-unterstuetzerleiste-1024x273.png

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!