Spritzschutz vor dem Maria Enzersdorfer Rathaus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Ein Schutz für die Fußgänger

Der Gehsteig in der Hauptstraße entlang des Rathauses ist relativ schmal. Bei schlechtem Wetter sind Fußgänger oft von vorbeifahrenden Autos angespritzt worden. Um dies zu verhindern, ließ die Marktgemeinde Maria Enzersdorf nun eine Glaswand aufstellen – zum Schutz der Fußgänger.

Bürgermeister Johann Zeiner, die Vizebürgermeister Andreas Stöhr und Michaela Haidvogel sowie Infrastruktur-Abteilungsleiter Franz Grill bei der Spritzschutz-Glaswand übernahme vor dem Rathaus.

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---