Raiffeisen Regionalbank – Erfolgreich in herausfordernden Zeiten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Durch das hohe Vertrauen ihrer Kundinnen und Kunden ist die Raiffeisen Regionalbank Mödling 2020 wieder kräftig gewachsen.

Im von der Corona-Pandemie geprägten Vorjahr ist es der Raiffeisen Regionalbank Mödling erneut gelungen an Kundenvertrauen in der Region zu gewinnen.

Dies manifestiert sich in einem Einlagenwachstum von über 16 Prozent gegenüber dem Jahr davor und einem Kreditwachstum von rund fünf Prozent.

Die Bilanzsumme konnte um 13 Prozent auf rund EUR 1,9 Mrd. gesteigert werden – damit war die RRB Mödling zum 31.12.2020 eine der größten regionalen Raiffeisenbanken in Österreich.

„Wie für die meisten anderen Unternehmen auch war 2020 für uns ein sehr herausforderndes Jahr, da wir stets flexibel sein und die persönliche Betreuung unserer Kunden auch während der Lockdowns sicherstellen mussten. Umso mehr freuen wir uns über die erfolgreiche Entwicklung“, betont Geschäftsleiterin Sonja Laimer.

Das sehr gute Betriebsergebnis von über EUR 19 Mio. bildet ein solides Fundament um zuversichtlich in die Zukunft zu gehen und ein starker Partner für die Menschen und die Wirtschaft in der Region zu sein.

„Als Genossenschaftsbank ist es uns wichtig unserem Förderauftrag nachzukommen und Verantwortung für die Region zu tragen“, so Thomas Schantz, der seit vergangenem November die RRB Mödling als Geschäftsleiter gemeinsam mit Sonja Laimer führt.

So hatte die Bank 2020 zum Beispiel mit der von ihr initiierten „Regionsgutscheine“-Aktion 185 lokalen Unternehmen zu mehr Liquidität und Umsätzen verholfen und ihre Weihnachtsspende an regionale Organisationen, die dem Gemeinwohl dienen, auf EUR 20.000 verdoppelt. „Das Mutmachen, die Hilfe zur Selbst­hilfe und die gelebte Solidarität – unse­re genossenschaftlichen Werte – werden auch weiterhin die zentralen Leitlinien für unser Handeln sein“, betont Schantz.

Dass dieses Engagement für das Miteinander in der Region geschätzt wird, zeigt die steigende Kundenzahl: 2020 ist sie um fast 2.000 auf rund 64.400 Kunden angewachsen und der Marktanteil in der Region auf 33,5 Prozent. „Dieses gewonnene Vertrauen der Kunden macht uns besonders stolz und zeigt, dass die Raiffeisen Regionalbank Mödling gerade in stürmischen Zeiten ein verlässlicher Partner ist“, so Schantz.

Dieser Beitrag entstand im Auftrag der Raiffeisen Regionalbank Mödling.

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!