Polizei löst illegale Party in Vösendorfer Lagerhalle auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

In den Nachmittagsstunden des 17. April 2021 schritten 28 Bedienstete des Bezirkspolizeikommandos Mödling unter Leitung der Polizeiinspektion Brunn am Gebirge bei einer Lagerhalle in Vösendorf wegen einer angezeigten Feierlichkeit ein.

Aufgrund der Kleidung der teilnehmenden Gäste wurde angenommen, dass es sich um eine Hochzeit handelte. Ein 38-jähriger, in Wien lebender österreichischer Staatsbürger, gab an, Besitzer einer Firma an der Einsatzörtlichkeit zu sein.

Da er sich nach mehrmaliger Aufforderung sich zu legitimieren weigerte, an der Amtshandlung mitzuwirken, wurde er bis zur Klärung seiner Identität vorläufig festgenommen. Bei den Gästen der Veranstaltung handelte es sich vorwiegend um rumänische Staatsbürger, die nach den Identitätsfeststellungen den Einsatzort verließen.

21 Personen wurden nach erfolgter Identitätsfeststellung wegen Übertretung nach der COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung der Bezirkshauptmannschaft Mödling angezeigt.

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!