Perchtoldsdorf bereitet Öffnung des Freibad vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

„Derzeit sieht es ganz so aus, als könnte das Perchtoldsdorfer Freibad ab 29. Mai 2020 aufsperren“ spricht Perchtoldsdorfs Bäderreferent GfGR Herwig Heider vielen Perchtoldsdorfer/innen aus der Seele, gibt jedoch zu bedenken: „Ganz fix ist es allerdings erst, wenn die Bundesregierung eine entsprechende Verordnung erlässt und die bestehende damit außer Kraft setzt“.
Corona-Sicherheitsmaßnahmen mitgedacht
Das Team von Andreas Mayerhofer, Betriebsleiter des Freizeitzentrums, arbeitet jedenfalls seit Montag auf Hochtouren, um rechtzeitig bis zur Eröffnung Ende Mai die Vorbereitungen angeschlossen zu haben. „Die Arbeiten umfassen allgemeine Reinigungsarbeiten, die Reinigung des Pools, Ausbesserungsarbeiten, Rasenmähnen, Sanierung der Liegeflächen, Heckenschneiden, technische Wartungsarbeiten, um nur die wichtigsten Schritte zu nennen. Durch die Corona-Sicherheitsmaßnahmen werden die Vorbereitungen diesmal um einiges umfangreicher sein, wir werden es aber trotzdem schaffen“, zeigt sich Mayerhofer zuversichtlich.
Abstandsregel und Begrenzung der Besucherzahl
Für die Besucher/innen im sympathischen Familienbad im Süden Wiens ist mit einigen zusätzlichen Regeln zu rechen. Die erforderlichen Maßnahmen werden derzeit ausgearbeitet und reichen von der 2-Meter-Abstandsregel und damit verbunden einer Begrenzung der Zahl der Badegäste, über verstärkte Hand- und Körperhygiene, bis hin zum Tragen von Mund-Nasenschutz im Kassabereich. Fest steht jedenfalls, dass Saunalandschaft und Hallenbad – mit Ausnahme für Schulen und Schwimmschulen – geschlossen bleiben müssen. Die Jahreskarten sind seit 16. März ausgesetzt und bleiben es auch bis zur Wiederaufnahme des Normalbetriebes, sodass die Schließungszeiträume auf die Gültigkeit angerechnet werden.
Bildcredit: Marktgemeinde Perchtoldsdorf, Alexander Dzerowicz /zVg
Bildtext: Noch sind in der Badelandschaft des Freibads in Perchtoldsdorf nur Mitarbeiter/innen zu sehen, die Vorbereitungen für die Freibadesaison 2020 im Zeichen der Corona Maßnahmen durchführen.

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!