One Billion Rising tanzt am Schrannenplatz in Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Aktion gegen Gewalt an Frauen
Am 14. Februar ist weltweiter Aktionstag von „One Billion Rising“, eine Tanz-Aktion gegen Gewalt an Frauen. Diese private Initiative ist Teil einer weltumspannenden Bewegung zur Stärkung und Ermutigung von Frauen und Mädchen, die jedes Jahr rund um den Globus bewusst anlässlich des Valentinstages stattfindet. Zum sechsten Mal fand die Aktion auch in Mödling vor dem Rathaus statt.
Zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer am One Billion Rising, darunter auch Stadträtin Roswitha Zieger und die Gemeinderätinnen Silvia Drechsler, Susanne Bauer-Rupprecht und Elisabeth Handler.
Und zahlreiche Unterstützerinnen und Unterstützer fanden sich trotz des regnerischen Wetters am Schrannenplatz ein, um einen fröhlich bunten Tanz zu dem Lied „Break the Chain“ aufzuführen. Diese Aktion setzt auch 2019 ein sichtbares Zeichen für ein selbstbestimmtes Leben von Frauen und Mädchen. Sie ist Ausdruck der Solidarität mit allen von sexueller Gewalt Betroffenen weltweit und auch in Österreich.

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---