Neuer Gemeinderat nun auch in Perchtoldsdorf konstituiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Türkis/Grün: Neue Ära und Breite interfraktionelle Zusammenarbeit mit Frauenschwerpunkt
Am 1. Juli fand im Anschluss an eine ökumenische Feier die Konstituierung der am 7. Juni gewählten Gemeindevertretung statt. COVID-Vorsichtsmaßnahmen war er geschuldet, dass die Sitzung in den Festsaal der Perchtoldsdorfer Burg verlegt werden musste. In einer von gemeinsame Verantwortung getragenen Atmosphäre konnte Altersvorsitzender GR Mag. Anton Plessl (SPÖ) die Mitglieder angeloben. In geheimer Abstimmung wurde Martin Schuster (VP) zum Bürgermeister gewählt. Als Vizebürgermeister wird Christian Apl (GRÜNE) fungieren.
Koalition zwischen Volkspartei und GRÜNEN
Im Mittelpunkt der Arbeit werden in der kommenden Periode die Themenbereiche Bildungscampus, Ortsentwicklung und Klimaschutz stehen, die im Arbeitsüberkommen zwischen Perchtoldsdorfer Volkspartei und den GRÜNEN besonders herausgehoben wurden. Große und kostenintensive Vorhaben stehen nicht auf der Agenda, da es hinsichtlich der Einbußen der öffentlichen Hand durch die Begleiterscheinungen des Corona-Virus in vielen Punkten einen Budget-Vorbehalt geben wird müssen, so der einhellige Tenor der Koalitionspartner, die sich zur Fortsetzung des bereits vor der COVID-Pandemie eingeschlagenen Sparkurses bekennen. Bürgermeister Martin Schuster sprach in seiner Antrittsrede eine „breite Einladung an alle Fraktionen zur Mitarbeit entlang der definierten Leitlinien“ aus. Aus Kostengründen wird der Gemeindevorstand unverändert acht Mitglieder umfassen, wobei es hier mit fünf Frauen und drei Männern einen niederösterreichweit einzigartigen weiblichen Schwerpunkt in der Besetzung geben soll. Mit einem eigenen Finanzreferat wird die Bedeutung des Gemeindebudgets gesondert unterstrichen und mit einem starken Kontingent junger Mandatare die Querschnittsmaterien Europa und Jugend fraktionsübergreifend abgebildet. Um die kleineren Fraktionen, denen von Gesetzes wegen kein Sitz im Gemeindevorstand zukommt, in die Entscheidungen verstärkt einzubinden, wurde die Anzahl der Sitze in den Ausschüssen (mit Ausnahme des gesetzlich normierten Prüfungsausschusses) auf jeweils 10 Mitglieder erhöht und damit alle Gemeinderatsfraktionen in der Sitzzuteilung berücksichtigt.
https://www.facebook.com/PerchtoldsdorfTV/videos/2687787758159559/
Wahlen in Gemeindevorstand, Gremien und Funktionen
Dem achtköpfige Gemeindevorstand der Marktgemeinde Perchtoldsdorf werden in der kommenden Periode folgende Geschäftsführenden Gemeinderät/innen angehören: Christian Apl, Martha Günzl (beide GRÜNE), Mag. Wolfgang Hussian, Andrea Kö, Daniela Rambossek, BEd, MSc, Josef Schmid, Brigitte Sommerbauer (alle VP) und Gabriele Wladyka (PBL). Aus den Mitgliedern des Gemeindevorstandes wurde Christian Apl zum Vizebürgermeister gewählt.
In folgende Funktionen wurden gewählt: Bildungsgemeinderätin Daniela Rambossek, BEd, MSc, Bildungskoordinatorin GR aD Dr.in Doris Fischer-See, Europagemeinderäte Anil Rai (alle VP), Jakob Korosec (GRÜNE) und Christoph Müller (NEOS), Jugendgemeinderätin Marléne Berthold, BSc, Seniorenbeauftragte Johanna Mayerhofer (alle VP), Umweltgemeinderätin MMag.a Agnes Wühr (GRÜNE). Neue Obfrau des Prüfungsausschusses ist Gemeinderätin Ing. Susanne Giffinger (SPÖ). In gewohnter Weise wurde die Sitzung als Livestream im Internet übertragen und die Aufzeichnung ist auf der Gemeindehomepage abrufbar.
 
Bildcredit: Fotohaus Hans Krist/zVg
Bildtext: Der neue Gemeinderat in COVID-gerechter Aufstellung (v. l. n. r.): Vorne: Vzbgm. Christian Apl (GRÜNE), Bgm. LAbg. Martin Schuster (VP). Erste Reihe (v.l.) Christoph Müller, Claudia Buchanan (beide NEOS), Elisabeth Dorner, GfGR Andrea Kö, Martin Fürndraht, GfGR Brigitte Sommerbauer, Werner Pannagl, Andreas Zechmeister (alle VP). Zweite Reihe: GfGR Daniela Ramblossek (VP), Julia Kunerth, Helmuth Kittinger, GfGR Gabriele Wladyka, Thomas Wladyka (alle PBL), Alexander Nowotny, Johanna Mayerhofer, Anil Rai, Petrissa Karall, GfGR Josef Schmid. Dritte Reihe: Anton Platt (NEOS), Michael Kunerth (PBL), Susanne Giffinger, Anton Plessl, Vladimir Arthofer (alle SPÖ), Franz Breitenecker, GfGR Wolfgang Hussian (beide VP), Andreas Koller-Garber, GfGR Martha Günzl, Sonja Reiselhuber-Schmölzer (alle GRÜNE). Letzte Reihe: Katharina Wieczorek, Marléne Berthold (beide VP), Jakob Korosec (GRÜNE), Philip Sladky (VP), Renate Hudler, Agnes Wühr (beide GRÜNE).
 
 

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---