Narrentreiben bei der 7. Faschingsmeile in Gumpoldskirchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Am Faschingssamstag, dem 22. Februar 2020 war der Schrannenplatz in Gumpoldskirchen für den Durchzugsverkehr gesperrt. RADIO WIEN war wieder dabei und sorgte für den entsprechenden Faschingssound.
Der Musikverein Gumpoldskirchen unter der Leitung von Eduard Taufratzhofer eröffnete um 14:00 Uhr das Ereignis musikalisch.
Für die Kinder waren Zehnkampfstationen von den Gumpoldskirchner Vereinen aufgestellt worden. Basketball, Penaltyschiessen, Sackhüpfen, Dosenschießen, Nageleinschlagen und weitere Attraktionen ergänzten das Wettkampfprogramm, das um 17 Uhr mit der Siegerehrung endete.
Ab 17:30 Uhr zog die Kinder- und Jugendgarde der Mödlinger Faschingsgilde ein, um 18:30 Uhr folgte dann das Mödlinger Herzogspaar mit Fanfarenzug.
Um 19 Uhr erfolgte die Maskenprämierung und nach dem feierlichen Auszug des Mödlinger Herzogspaares endete die Gumpoldskirchner Faschingsmeile.
Mit der Pachtzahlung für die Göd’sche Buche am Rosenmontag und dem Faschingskonservieren am Faschingsdienstag endet die Faschingssaison 2019 in Gumpoldskirchen.
Fotos: Alfred Peischl ©

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Werbung

Meistgelesen

Werbung

Finde hier:

Werbung

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co