Nach Abbiegemanöver gegen Baum geprallt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Am 29.11 wurde die Feuerwehr Mödling zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall in die Friedrich Schiller Straße gerufen.

Nach einem Abbiegemanöver prallte ein mit zwei Personen besetztes Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache gegen einen Baum. Beide Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und mussten durch den anwesenden Rettungsdienst versorgt werden. Aufgrund der Beschädigungen kam es zu einem Betriebsmittelaustritt im Kreuzungsbereich.

Durch die Feuerwehr Mödling wurden auslaufende Betriebsmittel gebunden und die Bergung des Fahrzeuges vorbereitet. Mittels Last 1 Mödling (Abschleppfahrzeug) wurde das Fahrzeug vom Unfallort verbracht und am Feuerwehrareal gesichert abgestellt.

Nach ca. 50 Minuten konnten 4 Einsatzfahrzeuge wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.  Bereits zwei Stunden zuvor rückte die Feuerwehr Mödling zu einer Technischen Hilfeleistung in die Schillerstraße aus. Nach kräftigerem Wind drohten lose Dachziegel auf einen Fußweg abzustürzen. Auch hier konnte die Feuerwehr Mödling mit zwei Fahrzeugen rasch Abhilfe schaffen und die Gefahr beseitigen.

Fotos: Feuerwehr Stadt Mödling

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Meistgelesen

Finde hier:

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co