Müllspaziergang für Maria Enzersdorf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Eigentlich hätte am 25. April der alljährliche Ortsputz der Marktgemeinde Maria Enzersdorf stattfinden sollen. Aufgrund der Beschränkungen der Bundesregierung wegen des Coronavirus konnte dieser nicht abgehalten werden. Und so beschloss die VP Maria Enzersdorf, einen „Müllspaziergang“ durchzuführen. Gemeinsam, jedoch mit entsprechendem Abstand wurden Teile von Maria Enzersdorf von dem gesäubert, was andere achtlos weggeworfen oder liegengelassen haben. Bürgermeister Johann Zeiner und Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel dankten gemeinsam mit den Gemeinderäten Eva Morawetz und Andreas Dechant allen fleißigen Helfern!

Zwei junge Helfer beim Müllspaziergang
Gruppenfoto beim Müllspaziergang der VP Maria Enzersdorf mit Bürgermeister Johann Zeiner, Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel, Gemeinderat Andreas Dechant, Gemeinderätin Eva Morawetz und einigen Helfern
Fotocredit: VP Maria Enzersdorf

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---