Kran-Riese aus Mödling hilft nach Unfall auf der S1

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Nach einem Verkehrsunfall zwischen zwei LKWs wurden die Feuerwehren Schwechat und Schwechat- Rannersdorf gegen 08:30 zur Menschenrettung nach Verkehrsunfall auf die S1 Fahrtrichtung Schwechat alarmiert.
Beim Eintreffen der örtlich zuständigen Feuerwehr Schwechat konnte die verletzte Person bereits durch den Rettungsdienst aus dem Fahrzeug gerettet werden. Seitens der Einsatzleitung wurde zur Bergung eines schwer beschädigten LKWs das Kranfahrzeug des NÖ Landesfeuerwehrverbandes, stationiert bei der Feuerwehr Mödling, nachalarmiert.

Vorort kam es zum Zusammenstoß zweier LKWs und dadurch zu einem umfassenden Betriebsmittelaustritt. Mittels Abschleppvorrichtung von Kran Mödling konnte das defekte Fahrzeug sehr rasch von der Autobahn verbracht und gesichert abgestellt werden. Bereits nach ca. 1,5 Stunden konnte die Feuerwehr Mödling die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Die Feuerwehr Mödling bedankt sich bei allen eingesetzten Kräften, insbesondere bei der Feuerwehr Schwechat, für die gute Zusammenarbeit!

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!