Krampfanfall bei Mc Donalds – Perfekte Rettungskette am SCS Gelände

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Am 29.09 erlitt ein Gast beim McDonalds in der SCS einen Krampfanfall. Während Passanten den Notruf wählten und sich um den Gast kümmerten wurde von Notruf 144 Niederösterreich die Rettungskette in Gang gesetzt. Hierbei wurde der Rettungswagen aus Mödling, der Christophorus 9, und eigens dafür ausgebildete Sicherheitsleute der SCS alarmiert. Die Sicherheitsmitarbeiter übernahmen die Erstversorgung und wiesen Rettungswagen und Hubschrauber ein. Da der Patientenzustand ein Transport ohne Notarzt nicht zu lies wurde dieser vom Christophorus 9 übernommen. Der Patient wurde in das nächste Krankenhaus geflogen.

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---