Juni 2021 – Monatsinfo des Bezirkspolizeikommando Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Einbruchsdiebstähle in Wohnräumlichkeiten!

Im Mai 2021 blieben die Einbruchskriminalität im Vergleich zum Vormonat April gleich. Insgesamt wurden der Polizei zwei Einbruchsdelikte in Wohnhäuser bzw. Wohnungen angezeigt. Dabei wurden Gegenstände des täglichen Bedarfs gestohlen. Bei allen angezeigten Tatbeständen drangen die Täter über ebenerdig gelegene Fenster oder die Eingangstüre ins Objekt ein.

Bei den Tatorten handelte es sich zweimal um ein Einfamilienhaus. Die Delikte konnten keiner bestimmten Tages- oder Nachtzeit zugeordnet werden. Trotz der erfreulich niedrigen Anzahl bei diesem Deliktsfeld ersuchen wir weiterhin zu jeder Tages- und Nachtzeit aufmerksam zu sein und verdächtige Wahrnehmungen sofort der Polizei per Notruf 133 zu melden!

Weitere Tipps der Kriminalprävention gegen Einbruch finden Sie auch unter: http://bit.ly/2m0DIlY

 

Mehr Sicherheit auf dem Weg in und während dem Urlaub!

Vorsicht, Vorabinformation und ein gesundes Maß an Misstrauen tragen dazu bei, Schaden auf dem Weg in und während des Urlaubes zu vermeiden. Egal, ob Reisen im In- oder Ausland – es gilt: Vorsicht ist besser als Nachsicht!

Hier einige wichtige Tipps zur Kriminalprävention im Urlaub:

  • Fertigen sie vor Antritt der Reise Kopien von Dokumenten an. So hat man im Falle eines Diebstahls oder Verlustes im Ausland schnell alle notwendigen Informationen bei der Hand!
  • Wertvollen Schmuck oder andere wertvolle Gegenstände nicht mitnehmen.
  • Eine Liste mit allen wichtigen und notwendigen Telefonnummern für Notfälle (beispielsweise zum Sperren von Bankomat- oder Kreditkarte oder der österreichischen Botschaft.
  • Bei starkem Gedränge, etwa in einer U-Bahn, gilt besondere Wachsamkeit!
  • Geldbörse, Handy und Wertgegenstände sollten niemals in den Gesäßtaschen verstaut werden. Wenn ein Rucksack oder eine Handtasche getragen wird, wird angeraten, diese verschlossen vor dem Körper zu tragen!
  • Geben Sie die Kreditkarte bei Zahlung in Restaurants oder Geschäften niemals aus der Hand!
  • Gepäck sollte niemals unbeaufsichtigt gelassen werden! Sofern Schließfächer vorhanden sind, sollten diese genutzt werden.

 

Zusätzliche Länder- und Reiseinformationen (inklusive Informationen zu COVID-Beschränkungen) stehen auf der Seite des Außenministeriums zur Verfügung. 

Weitere Tipps für den sicheren Urlaub stehen unter Bundeskriminalamts

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!