Juni 2020 – Monatsinfo des Bezirkspolizeikommando Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Zwei Einbrüche in Perchtoldsdorf, einer in Gaaden! Erfreulicher Trend bei Einbrüchen in Wohnraum setzt sich fort!
Im Mai 2020 war die Einbruchskriminalität in Wohnräumlichkeiten wie im Vormonat sehr niedrig. Bei den 3 angezeigten Straftaten blieben 2 beim Versuch und es wurde nichts gestohlen. Bei den Tatorten handelte es sich wieder jeweils um Einfamilienhäuser.
Trotz der erfreulichen Entwicklung bei diesem Deliktsfeld ersuchen wir trotzdem weiterhin zu jeder Tages- und Nachtzeit aufmerksam zu sein und verdächtige Wahrnehmungen sofort der Polizei per Notruf 133 zu melden!
Technische und elektronische Sicherungen sind der wirksamste Einbruchschutz. Präventionsbeamte des Bezirkspolizeikommandos Mödling kommen ins Haus und beraten kostenlos! Tel.: 059133 3330 305 oder E-Mail: bpk-n-moedling@polizei.gv.at
Datum  –  GEMEINDE   –   ART    –    ORT   –    BEUTE
07.05 Perchtoldsdorf Abdrehen Schloss Terrassentüre unbekannt
11.05 Perchtoldsdorf Aufbrechen Fenster keines
29.05 Gaaden Aufbrechen Haustüre keines
Trotz der erfreulichen Entwicklung bei diesem Deliktsfeld ersuchen wir trotzdem weiterhin zu jeder Tages- und Nachtzeit aufmerksam zu sein und verdächtige Wahrnehmungen sofort der Polizei per Notruf 133 zu melden!
Weitere Tipps der Kriminalprävention gegen Einbruch finden Sie auch unter: http://bit.ly/2m0DIlY

Werbung


Kriminalitätsentwicklung 2019
Sinkende Fallzahlen, hohe Aufklärungsquote!
Nach Veröffentlichung der Polizeilichen Kriminalstatistik durch das BMI wurde die ausgesprochen gute Arbeit der Polizei im Bezirk Mödling deutlich. Die Kriminalitätsbelastung im Bezirk ist entgegen dem Bundes- und Landestrend um 2,3 % auf 7.527 Anzeigen zurückgegangen. Die Kriminalitätsrate ist damit die niedrigste der letzten 15 Jahre. Die Aufklärungsquote ist um 0,6 Prozentpunkte auf 53,2 % gesunken, liegt aber immer noch über dem bundes- und landesweiten Wert.

Die Gesamtzahl der Einbruchsdelikte ist um 13,3 % auf 858 Straftaten neuerlich gesunken. Die Aufklärungsquote bei den Einbruchsdelikten lag bei 16 %. Die Zahl der Einbrüche in Wohnräumlichkeiten ist auch im Jahr 2019 neuerlich erheblich zurückgegangen und zwar um 21,1 % auf 154 Delikte. Damit hat sich diese Deliktsform in den letzten sieben Jahren im Bezirk Mödling um 70,8 % verringert.


Wichtige Links:
Bezirk Mödling zählt zu den Hotspot-Gebieten bei Einbrüchen  -> Weiterlesen…
Zahlen, Daten und Fakten über das Coronavirus im Bezirk Mödling! Weiterlesen…

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---