Igelrettung am Neujahrstag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Der erste Einsatz im neuen Jahr 2020 lies nicht lange auf sich warten. Gegen 15:45 wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu einer Tierrettung alarmiert.
Zuvor meldete ein Passant einen in einem Zaun eingeklemmten Igel in unmittelbarer Nähe zum Mödlingbach.
Durch die ehrenamtlichen Kräfte konnte der Zaun mittels Bolzenschneider so vergrößert werden, sodass der Igel unverletzt aus seiner misslichen Lage gerettet werden konnte. Dieser konnte anscheinend wieder in die Freiheit entlassen werden.
Die Feuerwehr Mödling stand mit 2 Fahrzeugen ca. 30 Minuten im Einsatz.
Nur wenige Stunden später rückte die Feuerwehr Mödling zu einem Waldbrand in die Vorderbrühl aus (siehe Detailbericht).

Werbung

MEISTGELESEN

Finde hier

Werbung

ZULETZT VERÖFFENTLICHT