Höchste Auszeichnung für Elisabeth Ziegler aus Gumpoldskirchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Der Chorverband Österreich als Dachverband der Chorverbände und Chöre Österreichs hat Frau Prof. Elisabeth Ziegler die höchste Auszeichnung, die Walter von der Vogelweide-Medaille in Gold, für ihr herausragendes chorpädagogisches Wirken am 29.1.2020 im festlichen Rahmen des Neujahrsempfanges des Chorforums Wien verliehen.
Präsident Karl-Gerhard Straßl würdigte in seiner Laudatio ihre singulären Leistungen und die österreichweite Bedeutung der über 50-jährigen Tätigkeit Elisabeth Zieglers. Die besondere Verbindung des Strebens nach musikalischer Leistung mit spürbarer Freude am Singen ist das Credo, das Elisabeth Ziegler Generationen von Kindern vorlebte. Oder wie sie selbst sagt: “Singen ist Brot für die Seele!”.
Foto: Bao Vu Phan Quoc

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Werbung

Meistgelesen

Werbung

Finde hier:

Werbung

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co