Freizeitgelände Südstadt: Pumptrack-Bahn wird eröffnet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Am 28. September 2019 um 13.30 Uhr ist es soweit – die Maria Enzersdorfer Pumptrack-Bahn wird offiziell eröffnet.
Die Marktgemeinde Maria Enzersdorf investierte rund 70.000 Euro für alle Sportbegeisterte und errichtete am Areal des Freizeitgeländes eine sogenannte Pumptrack-Anlage – ein etwa 1,5m breiter Biketrail mit Wellen und weiteren Elementen wie Steilwandkurven oder Sprüngen. Befahren werden kann der Pumptrack mit Rädern, aber auch mit Skateboards, Mini-Rollern und sogar Inline-Skates. Die Umsetzung des Projektes erfolgte mit der ortsansässigen Firma „Chase GmbH“.
Über die Sommermonate wurde eifrig gearbeitet, nun ist es am 28. September 2019 (im Rahmen des SommerSchlussFestes der Pfadfinder Südstadt und der Sportunion Südstadt) soweit: die Pumptrack-Bahn am Freizeitgelände Südstadt wird im Beisein von Landesrat Martin Eichtinger um 13.30 Uhr offiziell eröffnet. Nach den offiziellen Worten gibt es eine Vorführung von BMX-Fahrern, die zeigen, was man auf dieser Bahn so alles machen kann.
Zu dieser Eröffnung ladet Sie die Marktgemeinde Maria Enzersdorf herzlich ein und freut sich auf Ihr Kommen!
 
 [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_gallery interval=”3″ images=”5023,5024,5025″ img_size=”full”][/vc_column][/vc_row]

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---