FeuerwehrIMKER – neue Bereitschaftsgruppe in Biedermannsdorf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Grundsätzlich ist die Feuerwehr ja nicht dafür zuständig. Einsätze sind nur vorgesehen, wenn Gefahr in Verzug für Leib und Leben oder die öffentliche Sicherheit besteht. Das betrifft zum Beispiel Allergiker, Krankenhäuser, Kindergärten und Seniorenheime.
Aber auch dies wird von Feuerwehr zu Feuerwehr anders gehandhabt wie uns die Feuerwehr Wiener Neudorf vor einiger Zeit mitteilte. “Teilweise verweisen Feuerwehren nur an Fachfirmen, anderen Feuerwehren entfernen wiederum jedes Wespennest.”
Feuerwehr Biedermannsdorf rüstet sich für Einsätze und lässt Mitglieder schulen
Da Einsätze mit Wespen, Hornissen und auch Bienen immer häufiger vorkommen, oft auch zeitkritisch sind und der Umgang mit diesen Insekten besonderes Fachwissen erfordert, wurde die Einführung einer Bereitschaftsgruppe „Feuerwehrimker“ per 01. August 2020 vorgenommen.

Um den Mitgliedern eine ordentliche Ausbildung und Ausrüstung zu garantieren, wurde Kamerad LM Bernhard HÜTTER, welcher Feuerwehrimker der Berufsfeuerwehr Wien und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Laxenburg ist, eingeladen die neue Bereitschaftsgruppe gemeinsam aufzubauen.
In perfekter Zusammenarbeit wurde die erforderliche Schutzausrüstung im Gesamtwert von rund € 1.000 angeschafft und vergangenem Montag der erste von mehreren Ausbildungsabenden abgehalten. Trotz bester Schutzausrüstung kann es vor allem bei diesen Einsätzen dazu kommen, dass Einsatzkräften gestochen werden. Um eine allergische Reaktion an der Einsatzstelle möglichst auszuschließen, war jedes Mitglied der Bereitschaftsgruppe aufgefordert sich einem Allergietest auf Stechinsekten zu unterziehen.

Mit der neu eingeführten Bereitschaftsgruppe wird ein schnelles und professionelles Einschreiten, immer im Sinne des größtmöglichen Tierwohls, ermöglicht.
Weiters zeigt das „neue“ Aufgabengebiet wie weitreichend das Arbeitsfeld der Freiwilligen Feuerwehr ist, und welch weitreichende Ausbildung ein jedes Mitglied aufweisen muss.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Werbung

Meistgelesen

Werbung

Finde hier:

Werbung

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co