Feuerwehr rettet hilflosen Igel aus Gartenzaun

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Am 19.05 wurde die Tagesbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Mödling zu einer Tierrettung ins Stadtgebiet von Mödling alarmiert.

Zuvor hatte ein Igel offenbar versucht einen Stahlzaun zu passieren und blieb dabei hilflos im Zaun hängen. Da sich das Tier selbständig nicht befreien konnte verständigten die Anwohner die Feuerwehr.

Da sich der verängstigte Igel gegen die Berührungen der Einsatzkräfte wehrte und sich zusammenrollte gestaltete sich die Rettung als schwierig. Schließlich konnte der Zaun mit Hilfe des Akkuspreizers ein paar Zentimeter aufgespreizt und der Igel so händisch aus seiner misslichen Lage befreit werden.


Nach einer kurzen Sichtkontrolle auf Verletzungen im Käfig der Feuerwehr wurde der Igel an eine Anwohnerin übergeben. Diese wird den Gesundheitszustand des „Patienten“ beobachten und ihn erforderlichenfalls einem Tierarzt vorführen.

Die Feuerwehr Mödling stand mit 1 Fahrzeug und 4 Einsatzkräften im Einsatz.

Fotos: Feuerwehr Stadt Mödling

Kommentar zum Artikel

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Meistgelesen

    Finde hier:

    Zuletzt veröffentlicht

    Kommentar zum Artikel

    mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen

    Beitrag teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on email

    Gutscheine

    Hier findest du Gutscheine & Aktionen!

    Ausgsteckt is beim

    Events

    Bei uns erfährst du was los ist!

    Immobilien

    Hier findest du deine nächste Immobilie!

    Jobs

    Finde deinen nächsten Job!

    Firmen & Co

    Entdecke die Region!