Erfolgreiche Einkaufsnacht: Buntes Treiben in Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Bunte Ballons, tolle Schnäppchen und viele Kooperationen lockten die Mödlinger in die Innenstadt
„Schon unsere erste Lange Bunte Einkaufsnacht im vergangenen Herbst war unglaublich erfolgreich. Jetzt freuen wir uns, dass wir sogar das noch toppen konnten. Und wir haben genug Ideen, um beim nächsten Mal gleich wieder einen draufzusetzen“, freut sich Gert Zaunbauer. Der Obmann des Vereins Stadtmarketing.Mödling verpasste mit seinem Verein als Veranstalter der Langen BUNTEN Einkaufsnacht einen neuen Anstrich – und konnte dieses Jahr mit noch mehr Programm aufwarten.

Musik an allen Ecken und Enden der Fußgängerzone und der Hauptstraße. Gratis Luftballone für eine bunte Stadt. Maskottchen Mödzi als Luftballonverteiler. Ein großes Kinderprogramm für die kleinen Besucher. Noch mehr Verkostungen und Naschereien in den Shops. Mehr Informations-Plakate für mehr Besucher: Die lange bunte Einkaufsnacht präsentierte sich diesen Herbst in völlig neuem Gewand – und landete damit einen großen Erfolg. Fröhliche Passanten und zufriedene Händler und Gastronomen geben dem Konzept Recht.

„Was mich unwahrscheinlich freut, ist das enorme positive Echo von den Unternehmen. Die Betriebe sind hoch motiviert. Diese Atmosphäre in der Stadt ist ein Wahnsinn. Ein eindrucksvolles Zeichen der Shopping-Meile-Mödling“, ist Gert Zaunbauer begeistert. Auch Martin Fürndraht, Obmann der Wirtschaftskammer Niederösterreich-Bezirksstelle Mödling nahm das bunte Treiben persönlich in Augenschein und war beeindruckt: „Die lange BUNTE Einkaufsnacht in Mödling war ein voller Erfolg. Das Stadtmarketing.Mödling hat mit den Unternehmen ein tolles Programm auf die Beine gestellt.“ In die gleiche Kerbe schlug Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck, die nach Einladung des Vorstandes ebenso persönlich vorbeikam und den Rundgang durch die Mödlinger Geschäfte genoss. Obmann-Stellvertreterin Mag. Michaela Summer – selbst zweifache Mutter – freut sich, dass die Kinderspiele-Station und Hüpfburg vor dem Rathaus so gut angenommen wurden: „Die Eltern konnten ohne viel Stress die Geschäfte besuchen oder gemütlich in den Cafés und Restaurants Platz nehmen, während sich die Kinder austobten.“

Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiterin Andrea Lautermüller streicht hervor: „Begeistert bin ich über die vielen symbiotischen Zusammenschlüsse von Mödlinger Betrieben. So haben diverse Gastrobetriebe, die außerhalb der Kernzone ansässig sind, sich kurzerhand mit Shops in der Fußgängerzone oder Hauptstraße für einen gemeinsamen Auftritt zusammengefunden.“
 
 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Bezirk Mödling (@bezirkmoedling) am


 
 

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---