“Das Hundekomplott”

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

„Das Hundekomplott“ ist ein österreichischer Gesellschaftsroman, in dem sich alles um das Thema Urlaub mit Hund, Pendeln von Niederösterreich nach Wien, Einkaufen mit den Ös und andere aktuelle Themen dreht, die die Welt (nicht) interessiert. Mit satirischem Charme schildert Michaela Feitsch den Strandbesuch in Bibione und greift Klischees auf, die den österreichischen Leser zum Schmunzeln bringen.

Das Buch:

Vergisst eh nicht, die Gackerlsackerln für den Lilo einzumpacken, gell?


Die Worte von Sebastians Mutter hängen noch in der Luft, als er in den vollgepackten Kombi steigt. Gleich startet er in den Urlaub am Hausmeisterstrand, zusammen mit seinem Hund, seiner Freundin Olli, dem Fritz und der Lena … und seinem hirnverbrannten Zwillingsbruder Stefan, den ihm seine Mutter als Aufpasser aufs Aug gedrückt hat. Sebastian findet sich mit der Zwangsbeglückung aber schnell ab und denkt sich: So kann er das Gassigehen mit dem Mischlingsrüden wenigstens auf seinen Bruder abwälzen.
Doch diesen Irrglauben soll Sebastian schon bald nach der Ankunft in Bibione bereuen. Denn Lilos Häufchen türmen sich nach kürzester Zeit zu einem Berg aus skurrilen Verstrickungen, die mit dem Auftauchen einer unheimlichen alten Italienerin ihren Lauf nehmen. Sebastian muss zusehen, wie nach und nach alle seine Freunde verschwinden. Und dann ist auch noch der Lilo weg.
Das Buch ist im Handel erhältlich oder als E-Book auf Amazon hier downloadbar!
 
Die Autorin:
Michaela Feitsch, 1984 in Wien geboren, lebt und schreibt in der Künstlerstadt Baden bei Wien. Die Wahlniederösterreicherin arbeitet als freiberufliche Grafikerin, Redakteurin und Autorin überall, wo sie es zustande bringt, ihren Laptop aufzuklappen (am liebsten bei einer Tasse Kaffee). Doch standardmäßig steht sie jeden Morgen auf und setzt sich an ihre digitale Schreibmaschine in ihrem Schuhschachtelbüro.
Und da schau her, sie hat ihren ersten österreichischen Gesellschaftsroman geschrieben. Einfach so. »Das Hundekomplott« erscheint im September 2019 beim Verlag SchriftStella und ist als E-Book, Taschenbuch sowie als gebundene Ausgabe in allen Buchhandlungen erhältlich. Mir viel Witz, Ironie und Charme erzählt sie in österreichischer Mundart die Geschichte von Sebastian und Stefan Staller, und ihrem Mischlingsrüden Lilo.
Mit dem Urlaubsroman “Das Hundekomplott” betritt die Autorin, die bis jetzt literarisch im Genre der Science Fantasy zu Hause war, neues Terrain, in dem sie sich pudelwohl fühlt. In diesem Werk stehen die Charaktere und die Liebe zur österreichischen Sprache im Vordergrund.
Aktuell arbeitet sie bereits am nächsten österreichischen Roman, in dem sich auch wieder alles um die reizende Familie Staller dreht.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Werbung

Meistgelesen

Werbung

Finde hier:

Werbung

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co