Dame verletzt sich beim Wandern am Knöchel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Heute, kurz vor halb zwei, wurde die Bergrettung in Richtung der Einöde alarmiert, da sich eine Dame beim Wandern am Knöchel verletzte.
Eines der Ortsstellen-Mitglieder fuhr direkt soweit wie möglich zu, der Rest der Mannschaft (4) fuhr zuerst zur Ortsstelle und schließlich auch zum Einsatzort. In der Nähe von diesem trafen die Rettungskräfte der Bergrettung auf den Melder, welcher das Team soweit wie möglich zum Ort des Geschehens mit dem Auto und später zu Fuß leitete. Leider war eine Zufahrt zum Unfallort nicht ganz möglich, weshalb ein Bergretter zur Patientin voreilte, während die Anderen die Trage vorbereiteten und schließlich nachkamen.

Die Patientin wurde dann schnellstmöglich in die Trage verbracht, ihr Bein bzw. ihr Fuß mit dieser geschient, und schließlich zum Defender verbracht. Nach einer kurzen Fahrt durch den Wald erfolgte dann die Übergabe an den RTW bzw. zuvor eine Sichtung durch die Notärztin da diese aufgrund der Schmerzen nachalarmiert wurde.

 
Die Bergrettung Wienerwald Süd möchte sich beim Melder, sowie den Personen, welche die Patientin bis zu unserem Eintreffen umsorgt haben, sowie dem Österreichischen Roten Kreuz, Bezirksstelle Baden (RTW & NEF) bedanken.
Die Patientin hat keine Versicherung die den Einsatz abdeckt, weshalb sie für die Kosten selbst aufkommen muss.

Bergrettungs Förderer haben’s gut!

Bist du schon versichert? Wenn nein, dann hol das am besten gleich mit einer Fördermitgliedschaft der Bergrettung ab 28 € / Jahr nach, denn wie man sieht: Es kann auch beim Wandern schnell gehen.
Hier kannst du Förderer werden!

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Werbung

Meistgelesen

Werbung

Finde hier:

Werbung

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co