Bundesheer organisiert Blaulichttreffen auf Sulzer Höhe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Besichtigung der Sendeanlage und Vortrag Informationsnetze im Krisenfall zwischen Behörden und Organisationen
Das „Blaulichttreffen“ des Bezirkes Mödling wurde diesmal vom Österreichischen Bundesheer organisiert. Oberst Bernhard Steiner, Verbindungsoffizier des Militärkommando Niederösterreich, begrüßte bei der Richtfunkanlage der A1 Telekom Austria Bezirkshauptmann Dr. Philipp Enzinger, Bürgermeisterin Bernadette Schöny, Bürgermeister Michael Krischke und die Vertreter aller Einsatzorganisationen.
Nach der Besichtigung der Sendeanlage zeigte in einem informativen Vortrag im Gemeindeamt Wienerwald, Dipl.-Ing. Leopold Kraus, verantwortlich für das Krisenmanagement bei A1 Telekom, wie Informationsnetze im Regelbetrieb aufgebaut sind und im Krisenfall die Verbindung zwischen den Behörden und Einsatzorganisationen aufrechterhalten werden kann.

Enge Zusammenarbeit
Im Anschluss berichtete Bezirkshauptmann Dr. Enzinger über die Herausforderungen bei der Bewältigung der COVID-19 Krise im Bezirk Mödling. Durch die hohe Motivation und Einsatzbereitschaft der Bediensteten der Bezirkshauptmannschaft beim systematischen Erfragen der direkten Kontakte der Erkrankten, konnten die Infektionsketten nahezu lückenlos rückverfolgt werden. Auch die Vertreter der Polizei, der Feuerwehr, des Roten Kreuzes, des Arbeiter Samariter Bundes, des Zivilschutzverbandes, der Bergrettung, der Wasserrettung, der Straßenverwaltung und des Bundesheeres schilderten ihre Zusammenarbeit mit der Taskforce des Gesundheitsministeriums und des Niederösterreichischen Sanitätsstabes in den vergangenen Wochen.
Das nächste Sicherheitstreffen wird im kommenden Herbst stattfinden.
Teilnehmer:
BHM Dr. Philipp Enzinger und BHMStv Mag. Elmar Seiler
NÖ StraßenBauAbt DI Ronald Keiblinger
Bgm Kaltenleutgeben Bernadette Schöny
Bgm Wienerwald Michael Krischke und VBgm Karl Breitenseher
BezPolKdtStv Obstlt Oliver Wilhelm
BezFWKdt LFR Richard Feischl und FF Kdt Sulz VI Markus Friedl
NÖ ZivSchutzVerband Regionsleiter IndViertel Helmut Nossek
ÖRK BezRetKdt Clemens Mezriczky
ASBÖ Obmann Gruppe Gaaden Wienerwald Michael Haiden
ÖBergrettung Ortstelle Wienerwald Süd Claudius Wirnsberger und Stephan Mitterer
ÖWasserRettung Ralph Hamburger und Benjamin Engel
MilKdoNÖ VeO BH MD Obst Bernhard Steiner und Mjr Roland NaglA1
Vortragender: (HTL) Dipl.-Ing. Leopold Kraus A1 Telekom Krisenmanagement
Bildnachweis: www.ertrinken.at

Werbung

MEISTGELESEN

Finde hier

Werbung

ZULETZT VERÖFFENTLICHT