BMW fährt Ortstafel in Maria Enzersdorf um

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Am Samstag den 21. Dezember 2019 um 00:06 Uhr alarmierte die Bezirksalarmzentrale Mödling die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zu einer Fahrzeugbergung in die Johann Steinböck-Straße, denn kurz vor Mitternacht kam ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kam auf einem Begrenzungsstein zum Stehen. Die freiwilligen Einsatzkräfte sicherten zunächst die Einsatzstelle ab. Nach einer kurzen Erkundung fiel die Entscheidung auf eine Bergung mittels Kran und Hebekreuz, um weitere Schäden begrenzt zu halten. Während anschließend der PKW mithilfe des schweren Rüstfahrzeuges zum nächstgelegenen Parkplatz abgeschleppt wurde, entfernte die restliche Mannschaft die beschädigte Ortstafel und legte diese gesichert ab.
Nach rund Eineinhalb Stunden konnten die 15 Mitglieder mit ihren drei Fahrzeugen wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---