Beethoven Jahr 2019/20 Meeting der beteiligten Veranstalter in Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Zu einem großen Vernetzungstreffen mit der Präsentation wichtiger Eckpunkte wie Logos, Werbemöglichkeiten und Veranstaltungskoordination hatte Mödlings Kulturstadtrat Stephan Schimanowa am 14. März in der Sala Terrena eingeladen. “Wir wollen uns als Stadt ein wenig abseits der ausgeretenen Pfade bewegen und an das Thema Beethoven und seine Musik frischer und auch ein bisschen innovativer herangehen. Mit dem Engagement so vieler Akteure wird uns das sicher auch über die Grenzen Mödlings hinaus gelingen”, so Schimanowa.
Der Auftakt zum Mödlinger Beethoven-Jahr 2019/2020 unter dem Arbeitstitel „moving beethoven“ erfolgt mit dem Opening am 29. Juni 2019. Bereits am Vormittag wird es in der FUZO Programmpunkte mit Musik und Kulinarik geben. Im Rahmen dieses Openings wird auch der neue Beethoven-Spaziergang der Locosonic-App präsentiert. In ausgewählten Mödlinger Lokalen wird es ab diesem Zeitpunkt eigene Beethoven-Menüs und eine Beethoven-Kaffeejause geben.
Höhepunkt des Openings ist dann die Aufführung der Missa Solemnis durch die Mödlinger Singakademie in der Othmarkirche. In den Sommermonaten Juli und August sind an den Sonntagen unter dem Titel „Beethoven en miniature“ „Frühschoppen“-Konzerte mit kleinen Ensembles in Mödlinger Lokalen, auf Plätzen und Parkanlagen in der Stadt verteilt geplant.
Ab September stehen dann zahlreiche hochwertige Veranstaltung im Rahmen von „Moving Beethoven 2019“ auf dem Programm. So widmen sich die Galerie kunstraumarcade, der Orgelsommer, Podium Festival, OpenDoor, das Mödlinger Symphonische Orchester  oder auch der Kinderklangbogen Mödling – um nur ein paar Beispiele zu nennen – dem Thema Beethoven. Weiters werden Lesungen, szenische Darstellungen und Kulturvermittlung für Kinder das Programm abrunden.

Über das ganze Jahr 2020 hindurch wird „Moving Beethoven“ mit zahlreichen Programm-Highlights fortgesetzt. Eine eigenen Homepage, APP und social media werden ebenfalls zeitgerecht über alle wichtigen Termine und Veranstaltungen informieren. “moving beethoven” – bleiben Sie dran!
Titelbild: Beteiligte des Beethoven Jahres in Mödling besprachen mit Kultur-Stadtrat Stephan Schimanowa die wichtigsten Eckpunkte und Abläufe.
FOTO: BOEGER

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---