Turm der Burg Perchtoldsdorf bleibt!

Perchtoldsdorf, 02.April 2019

Nichts wurde beschlossen und es gibt auch kein Mega-Projekt am Marktplatz in Perchtoldsdorf. Viele haben es sofort als Aprilscherz wahr- und auch dementsprechend aufgenommen.

Die Burg Perchtoldsdorf liegt direkt im gleichnamigen Ortszentrum Perchtoldsdorf im Bezirk Mödling an der Grenze zu Wien. Die Ursprünge der Burg dürften schon vor das erste Jahrtausend zurückgehen. Seit ihrer Revitalisierung in den Jahren 1964–1967 ist die Burg eine beliebte Veranstaltungslocation. Nach einem umfangreichen Um- und Ausbau in den Jahren 2008–2010 präsentiert sie sich heute als modernes Veranstaltungszentrum und verbindet die  1000jährige Geschichte mit einer Modernen Palette und zahlreichen möglicher Event-Nutzungen.

Der Burghof ist zudem jedes Jahr Schauplatz der Perchtoldsdorfer Sommerfestspiele, das Theaterfestival, das seit 1976 im Juli hier stattfindet.

April April …

1
2
3
4
5
6
7
1

Shopping Mall

2

Shopping Mall

3

Hotel

4

Kongresscenter

5

Bürgerservice

6

Büros

7

Wohnungen

Perchtoldsdorf plant Mega-Projekt statt der Burg

Perchtoldsdorf, 01.April 2019

Einstimmig beschlossen, wurde das neue MEGA-PROJEKT am Perchtoldsdorfer Marktplatz bei der Sitzung letzten Freitag. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet der Gemeinderat das Bauprojekt das bereits 2020 starten soll!

Die Burg Perchtoldsdorf liegt direkt im gleichnamigen Ortszentrum Perchtoldsdorf im Bezirk Mödling an der Grenze zu Wien. Die Ursprünge der Burg dürften schon vor das erste Jahrtausend zurückgehen. Nun ist die Zeit gekommen, dass der beliebte Turm weichen muss. Diverse Baumängel an der Substanz und der Statik zwingen die Gemeindeverantwortlichen zu dem Entschluss kein weiteres Geld in die Sanierung zu stecken, sondern gleich in einen Neubau zu investieren und damit auch ein modernes Wahrzeichen für den Ort und die Region zu schaffen.

Der Abriss soll noch 2020 durchgeführt werden. Die Aufräumarbeiten werden in etwa 5 Monate dauern. Danach soll der Baubeginn mit einer Tiefgarage unter dem Marktplatz im Zuge dessen starten.

Der Bürgermeister sagte bei der Pressekonferenz dazu: Wir wirken dem Parkplatzproblem am Marktplatz auch gleich entgegen und schaffen eine Tiefgrarage mit 2 Ebenen für rund 250 Fahrzeuge. Ein wahrliches Mega-Projekt, dass nicht nur für die Zukunft Perchtoldsdorfs ein Meilenstein ist sondern für die ganze Region. An dieser Stelle möchte ich auch gleich den Verantwortlichen des Landes Niederösterreich für die tolle Zusammenarbeit während der Planungsphase danken.

Das Projekt

Geplant ist ein 66 Meter hoher Turm am Marktplatz in Perchtoldsdorf. Anfänglich sorgte er für breite Kritik bei den Verantwortlichen. Mittlerweile konnte das Projekt bis auf Bundesebene viel Zustimmungen finden und letztendlich grünes Licht für die Umsetzung bekommen. Aus Angst vor zu großen Widerstand wurde fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit das Mega-Projekt in Perchtoldsdorf geplant und beschlossen.

Mit einem zeitgemäßen Kongress- und Veranstaltungszentrum sowie einem Hotel und mehreren Büroetagen werden auch Eigentumswohnungen zum Verkauf angeboten. Eine 4 Stöckige Shopping Mall, die den Ortskern beleben soll ist vom Erdgeschoss bis zum vierten Stock geplant. Auch das Bürgerbüro und die gesamte Verwaltung soll in den neuen Turm am Perchtoldsdorfer Marktplatz ziehen.

Die Projektkosten sollen bei rund 140 Mio Euro liegen, welche sich teils durch Förderungen von Bund und Land sowie den Verkaufserlösen und auch durch die Vermietung langfristig positiv für die Marktgemeinde auswirken sollen.

Ein öffentlicher Projekt-Präsentations-Termin wird gerade gesucht, um es der Bevölkerung detailliert mit Gebäudemodell etc. präsentieren zu können.

Hier die erste Studie, wie der Turm am Marktplatz in Perchtoldsdorf aussehen soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Ronja ist wieder da!

Aktionen im

Bezirk Mödling

Jobs im

Bezirk Mödling