Aktion Miteinander im Bezirk Mödling

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Werbung

Aktion MITEINANDER im Bezirk Mödling !

 “Scroll” weiter nach unten, um zu sehen wer in deiner Umgebung, NACHBARSCHAFTSHILFE anbietet!


Betriebe trotz/en Corona –

Kleine und mittlere Unternehmen, die keinen oder weniger Umsatz machen als sonst, sind in ihrer Existenz bedroht.

Doch viele Betriebe arbeiten und bieten Ihre Produkte und Services an:

Zu den Unternehmen die im Bezirk Mödling jetzt LIEFERN / LEISTEN / PRODUZIEREN oder WIEDER GEÖFFNET HABEN!

[su_button url=”https://www.bezirkmoedling.at/verzeichnis” style=”3d” background=”#ff1217″ color=”#ffffff” size=”6″ center=”yes” icon=”icon: external-link”]- HIER KLICKEN -[/su_button]

Empfiehl es an Menschen in deiner Umgebung weiter und TEILE die Aktion in den sozialen Netzwerken.

Du hast einen Betrieb im Bezirk Mödling und willst auch gelistet sein? Trag dich hier GRATIS ein!

[su_button url=”https://www.bezirkmoedling.at/login/” style=”3d” background=”#00950a” color=”#ffffff” size=”6″ center=”yes” icon=”icon: external-link”]- HIER KLICKEN -[/su_button]
 

Bitte nicht für andere Unternehmen eintragen! Nur Unternehmer oder vertretungsberechtigte!

DIESE AKTION IST FÜR REGIONALE UNTERNEHMEN -> WÄHREND DER KRISE KOSTENLOS!

An dieser Stelle, möchten wir darauf hinweisen dass wir KEINE öffentliche Gelder erhalten und uns zu 100% aus Werbeeinnahmen finanzieren.

Solltest du Bedarf an regionaler Werbung haben, freuen wir uns über Unterstützung, indem auf unserer Plattform geworben wird.

Anfragen an miteinander@bezirkmoedling.at oder 0699 102 71 116


Kennst du schon den Miteinander im Bezirk Mödling Song – “für einander da”?

https://www.facebook.com/bezirkmoedling/videos/216025163078219/
🌸 TEILT DIESEN SONG im Bezirk Mödling uuuuuund noch viiiiiieeeelllll WEITER!!! 💖 Hört rein und schickt diesen Song um die “Welt” 🌎
 
Hier findest du eine Übersicht wer jetzt während der Corona-Krise: HILFT!
Wir haben hier eine ÜBERSICHTwo sich VEREINE / ORGANISATIONEN / PRIVATE die ihre HILFE ANBIETEN eintragen können!

 
 

WIR SUCHEN 🧐 die FREIWILLIGEN Helfer Aus der Region…

[su_button url=”https://bit.ly/2wj5uAi” target=”blank” style=”3d” background=”#f43b57″ color=”#ffffff” size=”5″ center=”yes” icon=”icon: share”]HIER EINTRAGEN![/su_button]

Bitte nicht für andere PERSONEN / VEREINE / ORGANISATIONEN eintragen! 

Hier eine Vorlage wie du Hilfsbedürftigen deine Hilfe anbieten kannst!

Du hast Nachbarn die Alt, zur Risikogruppe oder einfach Hilfsbedürftig sind?

Drucke diese Vorlage aus:
– und schmeiße sie in den Postkasten
– klebe Sie mit Tixo an die Türe
– Schiebe Sie unter der Türe durch
und biete damit deine Hilfe an!
FÜR ALLE DIE KEINEN DRUCKER  ZUHAUSE HABEN 
Die Druckerei WLK, unterstützt uns mit kostenlosen Ausdrucken ab 16.03. / 9 Uhr! Sie werden in der Einfahrt zur FREIEN Entnahme aufgelegt.
Adresse: Wiener Strasse 59, 2340 Mödling

VORLAGE HIER DOWNLOADEN

Sollten keine Ausdrucke mehr vorhanden sein bitten wir um eine kurze Info an miteinander@bezirkmoedling.at oder eine SMS an 0699 102 71 116
Vielen Dank an alle die die Aktion MITEINANDER im Bezirk Mödling unterstützen und mitmachen!
Weitere Ideen gerne an miteinander@bezirkmoedling.at


Aktion MITEINANDER im Bezirk Mödling für Betriebe

Kleine und mittlere Unternehmen, die keinen oder weniger Umsatz machen als sonst, sind in ihrer Existenz bedroht.
Wir suchen deshalb jene Unternehmer/innen aus dem Bezirk Mödling, wo Kunden mit ihrer Bestellung oder ihrem Auftrag unterstützen können.
Tragt eure Unternehmen hier ein. Wir werden in Kürze auf www.bezirkmoedling.at eine regionale Übersicht von Anbietern aus der Region erstellen.

[su_button url=”http://bit.ly/38U0yyI” target=”blank” style=”3d” background=”#f48e3b” color=”#ffffff” size=”5″ center=”yes” icon=”icon: share”]zum Formular![/su_button]
 


Soziale Kontakte einschränken

Wir brauchen jetzt Zusammenhalt aber auch Distanz im täglichen Leben. Wir werden unser Leben in den nächsten Monaten verändern müssen. Die Bevölkerung wird ersucht, ihre sozialen Kontakte zu reduzieren. Es sollen nur jene direkten Kontakte gepflegt werden, die unbedingt notwendig sind und ansonsten Telefon oder andere technische Möglichkeiten genutzt werden. Jeder kann damit einen wertvollen Beitrag im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus leisten.

Werbung
Werbung

--- MEISTGELESEN ---

Finde hier:

Werbung

--- Zuletzt veröffentlicht ---