Werbung

Admira beurlaubt Klaus Schmidt und Joachim Standfest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

„Nach eingehender Analyse und vor allem im Hinblick auf die bevorstehenden Aufgaben sind wir zu diesem Entschluss gekommen. Wir bedauern die aktuell sportliche Entwicklung, möchten uns an dieser Stelle aber explizit für die geleistete Arbeit von Klaus Schmidt bedanken“, so Manager Amir Shapourzadeh.
Vorübergehend wird Michael Horvath die Kampfmannschaft betreuen. Die nächste Einheit findet am Dienstag, 25.02., 10.00 Uhr in der Südstadt statt.
Unmissverständlich nimmt Shapourzadeh aber auch die Spieler in die Pflicht. „Ich erwarte von unserer Mannschaft für die letzten beiden Spiele im Grunddurchgang sowie in der anstehenden Qualifikationsrunde absoluten Siegeswillen, Leidenschaft und bedingungslosen Einsatz für unsere Admira!“

Werbung

MEISTGELESEN

Finde hier

Werbung

ZULETZT VERÖFFENTLICHT