13-Jährige fällt zu Silvester aus dem Fenster

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Bedienstete der Polizeiinspektion Brunn am Gebirge wurden am 01. Jänner kurz nach Mitternacht, telefonisch darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein Mädchen aus einem Fenster gestürzt sei.

Am Einsatzort eingetroffen konnte der Sachverhalt dahingehend geklärt werden, dass eine 12-Jährige und zwei 13-Jährige, alle aus dem Bezirk Mödling, sich in einem Zimmer in einer Wohnung im ersten Stock eines Einfamilienhauses befunden haben sollen. In einem Nebenzimmer sollen sich noch ein 16-Jähriger und eine 15-Jährige aus dem Bezirk Mödling befunden haben. Die 12-Jährige und eine der Dreizehnjährigen dürften das Zimmer kurz verlassen haben. Als sie zurückkamen sei das Fenster offen gestanden. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte die im Zimmer verbliebene 13-Jährige ca. 4 bis 5 Meter aus dem Fenster gestürzt sein.

Sie zog sich Verletzungen schweren Grades zu und wurde nach der Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort in das Unfallkrankenhaus Wien Meidling verbracht.

Foto: Symbolbild

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Werbung

Meistgelesen

Werbung

Finde hier:

Werbung

Zuletzt veröffentlicht

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Werbung

Immobilien in der Region

Jobs in der Region

Events in der Region

Firmen & Co